Liebe ARZD Trainingsgemeinschaft,

ab dem 02.Juni ist Training im arzd wieder uneingeschränkt möglich, einige Verhaltensregeln bleiben aber bestehen. Alle notwendigen Maßnahmen sind getroffen, um euch und allen Mitarbeiter/-innen einen maximalen Schutz zu bieten.

  1. Mund-Nasenschutz tragen ist für Trainingskunden nicht verbindlich aber wird von uns empfohlen. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen verpflichtend einen Mund-Nase-Schutz.
  2. Das Trainingszentrum hat wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet, inklusive der Samstage.
  3. Bitte wascht euch vor Eintritt in das Trainingszenrum die Hände oder nutzt das im arzd vorhandene Handdesinfektionsmittel.
  4. Achtet auf Einhaltung der Distanz zu anderen Personen (1,5m)
  5. Denkt bitte daran ein großes Handtuch (Körpergroß) mitzubringen.
  6. Das Duschen ist untersagt.
  7. 50% unseres Kursangebotes ist aktuell verfügbar. Bitte informiert euch im arzd über unsere aktuellen Kurszeiten.
  8. Kommt bitte nur gesund zum Training, also symptomfrei.

 

Bleibt gesund